Du bist hier
Startseite > Ausland > Influencerin (17) ermordet – Fotos der Leiche im Netz!

Influencerin (17) ermordet – Fotos der Leiche im Netz!

Diese Geschichte ist an Abscheulichkeit kaum zu übertreffen! Ein 21-jähriger Mann aus New York hat seine Influencer-Freundin nicht nur getötet, sondern das Ganze auch noch auf Instagram zur Schau gestellt!

BIANCA DEVINS

Die 17-jährige war ein sogenanntes „E-Girl“, das ihre Follower unter anderem über die bekannte TikTok-App mit Videos und Bildern auf dem Laufenden hielt. Über eine Dating-App traf sie Brandon Andrew Clark und verliebte sich in ihn. Bevor ihre Liebe und ihr Leben nach knapp zwei Monaten Beziehung ein tödliches Ende fand! Wie mehrere Medien berichten, soll Brandon seiner Freundin die Kehle durchgeschnitten und dann ein Foto ihres leblosen Körpers auf Instagram veröffentlicht haben! Dazu schrieb er nur ein Wort: „Sorry“.

KRANK

Kurz darauf rief er selbst die Polizei, die ihn neben seinem Auto fand, nachdem er ein Messer gegen sich gerichtet hatte und sich ebenfalls die Kehle aufschnitt –  nicht, ohne danach noch ein Foto seines blutigen Nackens ins Netz zu stellen! Dazu schoss er noch ein Bild von sich auf dem toten Körper seiner Freundin Bianca. Einfach nur krank und widerlich! Mittlerweile sind die Bilder im Netz gelöscht und der Mörder noch am Leben, nachdem die Ärzte ihn im Krankenhaus retten konnten. Gegen Brandon Andrew Clark wurde jetzt Anklage wegen Totschlags erhoben. Für die Familie seines Opfers kein wirklicher Trost. Sie sind zu geschockt über das, was er Bianca und ihnen angetan hat, wie ihre Schwester erklärte. „Er war nicht nur ein Internet-Freund, er war ein enger Freund der Familie, den wir getroffen und dem wir so sehr vertraut haben.“ Ruhe in Frieden, Bianca.

HIER DIE QUELLE

Bild auf Twitter anzeigen

Schreiben Sie einen Kommentar

Top