Du bist hier
Startseite > Ausland > „Kultureller Genozid“ an Uiguren befürchtet

„Kultureller Genozid“ an Uiguren befürchtet

„Kultureller Genozid“ an Uiguren befürchtet

Man könne mit keinem Uiguren reden, der nicht ein oder mehrere Familienmitglieder, Bekannte oder Freunde im Lager hat, sagt der deutsche Sozialwissenschaftler Adrian Zenz, der seit Jahren zu Minderheiten in China forscht. Offizielle Daten oder Statistiken gib…
Read More

Schreiben Sie einen Kommentar

Top