Du bist hier
Startseite > Ausland > Sex mit Schüler (13) – SO hart wird die Lehrerin jetzt bestraft!

Sex mit Schüler (13) – SO hart wird die Lehrerin jetzt bestraft!

Alles flog auf, als die Eltern die WhatsApp-Nachrichten ihres Sohnes auf seinem Handy kontrollierten. Der 13-Jährige schrieb mit seiner eigenen Lehrerin, die beiden hatten mehrfach Sex! Jetzt endet die verbotene Affäre mit einer heftigen Strafe.

20 JAHRE

Die heute 28-Jährige Brittany Zamora wurde soeben im US-Bundesstaat Arizona verurteilt, sie muss bis zum Jahr 2039 ins Gefängnis! Sogar 44 Jahre Haft wären möglich gewesen, die Lehrerin kam aber mit weniger davon, weil sie die Affäre mit ihrem Schüler gestand. Die Staatsanwaltschaft bewies während des Prozesses, dass Brittany mehrfach Sex mit ihrem minderjährigen Schüler hatte. Im Auto, aber auch im Klassenzimmer! Einmal soll sogar ein 11-Jähriger Mitschüler dabei gewesen sein.

CHAT

„Ich will Dich jeden Tag, ohne dass es ein Ende nimmt.“ Diese und ähnliche Nachrichten schrieb Brittany an den Teenager, bis alles auf seinem Handy entdeckt wurde. Jetzt muss die frühere „Lehrerin des Jahres“ ihrer Schule büßen, ihre Ehe ist gescheitert, sie kommt erst wieder aus dem Knast, wenn sie 48 Jahre alt ist!

Schreiben Sie einen Kommentar

Top